TACKLE

Rute, Rolle und Co…

Was gibt es Schöneres als die freie Zeit am Wasser mit dem Tackle zu verbringen das den meisten Spass bringt? Ich fische seit Jahren ausschliesslich Baitcastrollen aus den Schmieden SHIMANO und DAIWA. Das Fischen mit diesen kleinen Multirollen ist nach der üblichen Eingewöhnungszeit einfach ein Traum und das Werfen geht kinderleicht von der Hand, geworfene Baits landen 100 % punktgenau, da man den Wurf einfach mit dem Daumen abstoppt wenn der gewünschte Spot erreicht ist. Hier spielt für mich der Preis eine untergeordnete Rolle da bei Multirollen im gehobenen Segment das Werfen ohne Rücksicht auf „Perücken und Vogelnester“ leichter zu bewerkstelligen ist. Eine qualitativ gute Rolle erspart viel Zeit und Ärger am Wasser, was besonders ungeübten Werfern in die Arme spielt. Die Köderführung ist direkter als bei herkömmlichen Rollen und die Schnur wird ohne Drall direkt auf der Spule verlegt und muss keinen Winkel wie zum Beispiel bei Stationärrollen überwinden.

Gepaart werden meine Rollen mit Baitcastruten verschiedenster Hersteller, am liebsten jedoch von MAJORCRAFT weil Preis/Leistung hier einfach stimmt, aber auch mit Ruten von GLOOMIS, GRAPHITLEADER, KISTLER, TAILWALK und anderen JDM Brands.