WAECO Eisbox

Keep cool!

Schon seit Jahren bin ich ein leidenschaftlicher Fan amerikanischer Fischervideos, bevorzugt aus den Florida Keys oder den Flats, Tarpon mit Fliege oder das endlos geile Grouperfischen mit leichtem StandUp Gerät.
Ich schaue mir da in erster Linie den Aufbau deren Boote an und stelle immer wieder fest, ein Ding darf in keinem Fischerboot fehlen, und zwar eine OBERAMTLICHE Kühlbox!

Das habe ich in meinen bisherigen Booten immer vermisst. Eine transportable, passive Eisbox. Einfach im Aufbau und unzerstörbar, vielleicht auch noch als Sitzbank zu gebrauchen, sowas muss ins Haus.
Nach etlichen Stunden Recherchieren im Netz hat sich dann die Schlinge um die WAECO COOL-ICE WCI 42 immer enger geschlossen.

Nach einem kurzen Telefonanruf war alles unter Dach und Fach und ich konnte mir die Box nach 3 Tagen Lieferzeit abholen, so weit so gut. 7,5 kg Leergewicht, seitliche Tragegriffe, ein geniales Dichtungssystem und nicht zuletzt ein Abflussventil für das bereits geschmolzene Wasser. Das waren die Argumente die für den Kauf sprechen.

Ich werde dieses Teil in mein Boot integrieren um stets kühle Getränke an Board zu haben oder vielleicht sogar den ein oder anderen Köderfisch darin kühl zu halten, man wird sehen ;) . Bei den ersten Tests hat sie sich mehr als bewährt und wird sicherlich eine gute Figur machen wenn es darum geht die “gute Ware” über mehrere Tage kühl zu halten.